Alles zu seiner Zeit

November 2016

München morgens zwischen sieben und acht Uhr. Am Sendlinger Tor zwängen sich die Menschen durch die U-Bahn-Tunnel. Halb München ist auf den Beinen. Es wird geschubst, gedrängelt, überholt. Mitten in dem Gewimmel ist eine alte Frau auf dem überfüllten Bahnsteig, auf der Suche nach dem richtigen Zug.

Leseprobe